Archiv des Autors: marekkrysiak

Erste Sülfelder E-Ladestation in Betrieb genommen

Seit Mitte September 2020 ist unsere E-Ladesäule nun endlich in Betrieb, nachdem die ursprünglich für Juli geplante Inbetriebnahme wegen eines defekten Bauteils verschoben werden musste.

Unser Vertragspartner, die Schleswig-Holstein Netz AG, hatte ihre Gewährleistungsansprüche beim Hersteller der Säule geltend machen müssen, welches etwas Zeit in Anspruch genommen hat.

Auf die Ausschreibung, die Ende 2019 stattfand, haben sich drei Bieter beworben, den Zuschlag bekam die SH-Netz aufgrund des günstigsten Angebots.

Die rund 13.000 € Investitionskosten fallen aber nicht alleine zu Lasten der Gemeinde, der Kreis Segeberg beteiligt mit eine Fördersumme in Höhe von € 7.500 €.

In der Startphase war das Laden für ein E-Fahrzeug noch kostenlos, um einen besonderen Anreiz zu geben und den Standort der neuen Säule bekannt zu machen. Das kam bei unseren E-Automobilisten so gut an, dass wir am 05.10.2020 die Ladevorgänge auf Abrechnung umgestellt haben.

Zurzeit stehen zwei Ladepunkte mit jeweils 22kW Leistung zur Verfügung. Sollte zukünftig entsprechender Bedarf bestehen, werden wir über auch die Installation einer Schnellladesäule nachdenken.

Veröffentlicht unter Allgemein, E-Ladesäule, Ortspolitik |

+++Post Aktuell

Bürgermeister Karl-Heinz Wegner lädt alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Sülfeld zur „Aktion Sauberes Schleswig-Holstein“ ein.

Treffpunkte ist jeweils um 9.30 Uhr bei den Feuerwehren des jeweiligen Ortsteiles.

Wir würden uns auf viele fleißige Helfer freuen.

Ihre CDU Sülfeld

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ortsentwicklungskonzept Sülfeld – finale Fassung

Die Gemeinde Sülfeld hat durch das Planungsbüro BCS stadt + region ein Ortsentwicklungskonzept erarbeitet lassen, welches auf Grundlage einer Bestandsanalyse sowie einer umfassenden Bürgerbeteiligung Vorschläge für die zukünftige Entwicklung Sülfelds herausstellt. Die Erarbeitung des Konzeptes wird im Rahmen der

Gemeinschaftsaufgabe  „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) mit Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes gefördert. Die in den verschiedenen Beteiligungsveranstaltungen eingebrachten Ideen wurden protokolliert (s.u.) und sind in die Erarbeitung des Konzeptes mit eingeflossen.

Die finale Fassung des Ortsentwicklungskonzept ist erstellt und steht Ihnen zur Betrachtung zur Verfügung.

Hier geht es zur Website des Ortsentwicklungskonzept der Gemeinde Sülfeld.

 

 

Finale Fassung des Dorfentwicklungskonzeptes der Gemeinde Sülfeld:

1.) ERLÄUTERUNGSBERICHT – Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

2.) MAßNAHMENKATALOG – Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

3.) MAßNAHMENKATALOG MIT PRIORISIERUNG – Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

4.) ÜBERSICHTSPLAN – Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

5.) LUPE-A-Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

6.) LUPE-B-Ortsentwicklung-Gemeinde-Sülfeld

7.) LUPE-C-Ortsentwicklung-Gemeinde-Sülfeld

8.) LUPE-D-Ortsentwicklung-Gemeinde-Sülfeld

9.) ANLAGEN 1-12 – Ortsentwicklung Gemeinde Sülfeld

 

Veröffentlicht unter Dorftentwicklung | Verschlagwortet mit |