Schlagwort-Archive: Oldesloer Straße

Kreis Segeberg stoppt die Sanierung der Oldesloer Straße

Wann beginnt nun endlich der Ausbau der Oldesloer Straße?

Diese berechtige Frage wird uns täglich von den Bürgern der Gemeinde Sülfeld gestellt.

Nun Der aktuelle Planungstand sieht zurzeit wie folgt aus:

  • Die notwendigen Verträge mit den Anwohnern der Oldesloer Straße über den erforderlichen Grunderwerb wurden abgeschlossen.
  • Die für den Ausbau der Straße erforderlichen Baumfällungen wurden bis Ende Februar vom Kreis Segeberg vorgenommen.
  • Die Planungsarbeiten wurden im Januar 2017 abgeschlossen.
  • Die Ausschreibung der Baumaßnahme wurde durchgeführt.
  • Acht Baufirmen wurden zur Teilnahme am Ausschreibungsverfahren aufgefordert.
  • Nur eine Baufirma hat ein Angebot abgegeben.
  • Die Angebotsergebnisse lagen weit über den Kostenschätzungen.
  • Die ursprüngliche Kostenplanung aus 2016 für die Gesamtmaßnahme belief sich auf rd. EUR 1,9 Mio. Das Ausschreibungsergebnis beträgt jetzt rd. EUR 2,8 Mio.
  • Kreis stoppt die Sanierung der Oldesloer Straße
  • nächsten Schritte noch offen!!!

Diese Kostensteigerung um rd. EUR 900.000,– ist entstanden durch höhere Kosten für eine aufwendige Gründung des Stahlbetonkanals, für die komplette Erneuerung der Trinkwasserversorgungsanlage und diverse kleinere zusätzliche Aufwandspositionen. Außerdem besteht bei den Straßenbaufirmen eine sehr gute Auftragslage und diese führt zu nicht unerheblichen Steigerungen der Angebotspreise. Diese Preissteigerungen haben das Ausschreibungsergebnis stark erhöht.

Die von der Gemeinde zu übernehmenden anteiligen Kosten der Baumaßnahme erhöhen sich um rd. 80.000,– von geplanten rd. EUR 190.000,– auf EUR 270.000,–. In der letzten Gemeindevertretersitzung am 11.05.2017 hat die Gemeindevertretung die Mehrkosten bereits genehmigt. Dem Städtebaulichen Vertrag mit dem Kreis Segeberg wurde zugestimmt, der Vertrag wurde zwischenzeitlich geschlossen.

Der Kreis Segeberg hat entschieden, dass die Ausschreibung aufgehoben wird, da die genehmigten Haushaltsmittel nicht zur Finanzierung der Baumaßnahme ausreichen.

Wie wird es weitergehen?
Zurzeit kann können wir das nicht beantworten, wie der Kreis mit der Sanierung der Oldesloer Straße umgehen wird. Die Informationen die uns dazu vorliegen sind nicht stichhaltig und gesichert. Wir werden Sie über die nächsten Schritte kurzfristig informieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit |

+++INFO – Oldesloer Straße+++

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Sülfeld, die ersten Arbeiten an der Oldesloer Straße in Sülfeld werden am Dienstag, den 14.02. sowie am Mittwoch, den 15.02.2017 jeweils von 09.00 Uhr17.00 Uhr durchgeführt. Die anstehenden Baumfällarbeiten sind vor Baubeginn notwendig und werden zwischen der Oldesloer Straße Nr. 28 und der Sülfelder Brücke Haus Nr. 1a durchgeführt. Weitere Informationen sind aus dem Schreiben des Kreises Segeberg zu entnehmen und haben alle betroffenen Anwohner heute im Briefkasten erhalten. Alle Buslinien werden umgeleitet und erreichen Sülfeld mit etwas Verspätung. Wir halten Sie hier bei allen weiteren Aktivitäten rund um die Oldesloer Straße auf dem Laufenden. Ihre CDU Sülfeld.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit |