+++Verkehrssicherungsmaßnahme der Oldesloer Straße+++

Nun steht es fest, der Kreis Segeberg führt eine Verkehrssicherungsmaßnahme an der Oldesloer Straße durch. Die Ausführung erfolgt in der 35. KW. Bei guter Witterungslage sollte das Abfräsen (ca. 4 cm) und das Einbringen des Dünnbettasphalts ca. vier Tage (vom 28.08. – 31. 08.) dauern. Alle Bürger werden in den nächsten Tagen schriftlich über diese Maßnahme vom Kreis Segeberg und der Gemeinde Sülfeld. Wir haben uns das anders vorgestellt und sind enttäuscht, dass der Kreis segeberg und der wzv sich nicht einigen konnten. Wir werden weiter dafür kämpfen, dass eine vollständige Sanierung der Oldesloer Straße durch den Kreis Segeberg erfolgt. Weitere Informationen werden folgen.
Ihre CDU Sülfeld

Dieser Beitrag wurde unter Oldesloer Straße veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.