2018 – Kommunalwahl

Das Wahlsystem

Die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein ist eine personalisierte Verhältniswahl.

In der Gemeinde Sülfeld gibt es drei Wahlkreise, für die jeweils drei Direktkandidaten zu wählen sind. Die drei Direktbewerber mit den meisten Stimmen sind direkt in die Gemeindevertretung gewählt.

Aus allen abgegebenen Stimmen wird anschließend die Sitzverteilung in der Gemeindevertretung bestimmt:

Alle Stimmen für die jeweiligen Direktkandidaten einer Partei oder Wählergemeinschaft werden zusammengezählt. Daraus ergibt sich nach dem sog. „Divisorverfahren mit Standardrundung“ die Sitzverteilung. Die Sitze einer Partei oder Wählergemeinschaft , die noch nicht durch unmittelbar gewählte Bewerber besetzt sind, werden durch die Listenkandidaten, nach der in der Liste festgelegten Reihenfolge, besetzt.

Sie haben:

  • 3 Stimmen für die Wahl der Gemeindevertretung und
  • 1 Stimme für die Wahl des Kreistags

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wählen Sie die drei Kandidaten der CDU in Ihrem Wahlkreis und unseren CDU-Kandidaten Marek Krysiak in den Kreistag.

 

CDU Kandidaten für die Gemeinde Sülfeld – HIER KLICKEN –

– HIER KLICKEN –

– HIER KLICKEN –

– HIER KLICKEN –